Mitarbeit

Sie haben Interesse an einer Mitarbeit beim Planungsbüro RV-K?

Dann bieten wir Ihnen folgende Möglichkeit:

Initiativbewerbung Radverkehrsplaner/in (m/w/d)

Das Planungsbüro RV-K sucht immer neue Impulse und Ideen. Wir freuen uns daher über interessante Bewerberinnen und Bewerber, die leidenschaftlich gern Rad fahren, sich beruflich der Verbesserung der Radverkehrsinfrastruktur widmen und gerne in unserem kollegialen Team mitarbeiten wollen.

Nutzen Sie die Chance, schnell eigene Projekte zu bearbeiten und sich in einem freundschaftlichen Umfeld zu entfalten.

Schicken Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an: kontakt@rv-k.de.

Praktikum

Wir suchen regelmäßig Praktikantinnen und Praktikanten, die bereits Erfahrung auf dem Feld der Verkehrs- und/oder Stadtplanung mitbringen oder schon mit Geoinformationssystemen gearbeitet haben und ihr Wissen in unserem Büro erweitern wollen.

Praktika dauern beim Planungsbüro RV-K in der Regel drei Monate. Bewerberinnen und Bewerber sollten mindestens das 4. Fachsemester abgeschlossen haben.

Trifft dies auf Sie zu?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Denn wir sind sicher, dass beide Seiten von einer Zusammenarbeit profitieren – Sie von unserer Erfahrung, wir von Ihren Ideen.

Beim Planungsbüro RV-K wird Ihnen die Chance gegeben, unter fachlicher Betreuung und trotzdem eigentständig zu arbeiten. Sie bekommen die Zeit tief in bestimmte Fachthemen einzutauchen und alternative Lösungen sowohl zu unseren bisherigen Tätigkeitsbereichen als auch zu neuen Feldern zu erarbeiten. Darüber hinaus werden Sie in aktuellen Projekten eingesetzt und unterstützen uns bei unserer täglichen Arbeit.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an kontakt@rv-k.de.

Bitte beachten Sie, dass wir erst ab Anfang Januar 2023 wieder einen freien Praktikumsplatz anbieten können.

Übrigens:
Wir wollen die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern fördern und glauben fest daran, dass unterschiedliche Blickwinkel und Herangehensweisen unsere Arbeit bereichern und uns als Büro erfolgreicher machen. Daher freuen wir uns speziell über Bewerbungen von Frauen. Überhaupt soll unser Team möglichst bunt und vielfältig sein: Daher sind uns auch Menschen mit Migrationshintergrund mehr als willkommen.